Kleine Weisheit zum Wochenbeginn

»Musik kommt jedenfalls aus einer anderen Sphäre, Musik ist wirklich göttlich. Das sagen die Indios, das sagen die Afrikaner, das sagen eigentlich alle. Nur wir glauben, sie kommt aus dem Radio.

Nein, die Musik ist ein Verbindungsmedium zwischen der Erde und einer anderen Sphäre. Und daher treten in der Musik Tod und Leben unmittelbar miteinander in Kontakt. Das reibt richtig, das vibriert, das gibt Kraft. Das kann auch Kraft rauben, aber dann macht man eben etwas falsch.«

Christoph Schlingensief

Deutscher Regisseur (1960 – 2010)
Quelle: „So schön wie hier kanns im Himmel gar nicht sein“ (Tagebuch einer Krebserkrankung, 2009)