EMP: „Neubeginn nach dem Krieg“

Einen interessanten deutschsprachigen Beitrag zu Thirty Seconds To Mars (und vielen weiteren Künstlern) findet ihr in der aktuellen Online-Ausgabe des EMP Magazins →