VyRT – Artifact!

VyRT - Artifact
So, es darf wieder gevyrtet werden – und zwar mit Artifact höchstselbst!

Die Dokumentation über die Entstehung des  3. Studio-Albums der Band,  This Is War, im Zuge des Rechtsstreits mit ihrem Plattenlabel EMI wurde erstmals im September 2012 beim Toronto International Filmfestival aufgeführt.

Für das Artifact-Erlebnis auf VyRT stehen 4 Optionen zur Auswahl – zu drei verschiedenen Uhrzeiten, die jeweils eine anderes Rahmenprogramm bieten:

1.) Die Premiere des Films mit einem der unten gelisteten Rahmenprogramme auf VyRT live verfolgen („Stream + Live“) – $ 9.99

2.) Artifact (ohne Live-Premiere/Rahmenprogramm) nach Freigabe downloaden und behalten („Download + Keep“) – $ 14.99

3.) Artifact mit einem der angebotenen Rahmenprogramme live schauen und den Film nach Freigabe downloaden („Stream + Download“) – $ 19.99

4.) Alle Premiere-Termine bzw. das gesamte Rahmenprogramm schauen und den Film anschließend nach Freigabe downloaden („Ultimate Bundle“) – $ 39.97

Tag der Ausstrahlung ist der 31. August 2013.  Die drei Uhrzeiten für den Stream mit ihrem jeweiligen Rahmenprogramm sind:

  • 12pm PDT Premiere – 21:00 Uhr MEZ (31. Aug.) » enthält ein Intro von Jared („Intro + Premiere“)
  • 4pm PDT Premiere – 01:00 Uhr MEZ (1. Sept.) » wird begleitend von Jared kommentiert („Premiere + Commentary“)
  • 8pm PDT Premiere – 05:00 Uhr MEZ (1. Sept.) » enthält eine Live Performance von MARS („Premiere + Performance“)

Das klingt alles etwas kompliziert und ist es auch, aber wenn man es ein paarmal gelesen hat, kann man es einigermaßen nachvollziehen. MARS waren ja noch nie ein Garant für schlichtes Programm … und jetzt habt ihr die Qual der Wahl. Für mehr Infos müsst ihr euch bei VyRT einloggen oder – wer noch keinen Account hat – registrieren.

Angaben wie immer ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.🙂