MARS in Russland und noch mehr

Die Marsianer haben nach 5 Konzerten Russland inzwischen wieder verlassen und sind zurück im heimischen L.A., wo ein Artifact-Screening nachgeholt werden muss, das zwischen Jareds Oscar-Gewinn, der Ankündigung der Carnivores Tour mit Linkin Park und einem Besuch der Pariser Fashion Week kurzfristig ins Wasser gefallen war.

Eine knappe, aber schöne Review zu Artifact könnt ihr übrigens auf » RMU nachlesen.

Was Shannon in Russland zu erzählen hatte, erfahrt ihr in diesem » YT-Interview – sofern ihr des Russischen mächtig seid. Optisch bewundern könnt ihr ihn aber allemal. ツ

Derweil war Jared zu Gast in der „Evening Urgant Show“, seinen Auftritt seht ihr in diesem » YT-Video.

Was war sonst noch los in der MARS- bzw. Medienwelt?

„Nerdist“ veröffentlichte einen langen  » Podcast mit Jared. Thema: Essen (unter anderem …)

Und „ProSieben“ berichtet über Jareds soziales Engagement, nachzulesen » hier.

Außerdem kündigte VyRT via Twitter zwei neue Downloads auf VyRTdirect  an, eigentlich für den 18. März, aber wie immer leben wir in der Mars-Welt nach der Prämisse „soon“.  Wenn es mehr Infos dazu gibt, erfahrt ihr sie hier in den News.